Biologische Rekonstruktion von Hartgewebe

Biologische Rekonstruktion von Hartgewebe

Ort: Böger Zahntechnik Hamburg

Für ZahnmedizinerInnen

Referent: Dr. Jan Klenke, Zahnarzt

Autologe Blutprodukte werden in den letzten Jahren immer öfter im Rahmen von oralchirurgischen Eingriffen eingesetzt. Dieser Kurs gibt einen Überblick über die verschiedenen Systeme, um sich mit dem klinischen Einsatz der wissenschaftlichen Evidenz und der Herstellung von Leukozyten und plättchenreichen Fibrin (L-PRF) zu beschäftigen. Alle TeilnehmerInnen haben die Möglichkeit, in einer Live-Demonstration die Herstellung von L-PRF durch Eigenblut zu erlernen.

 

Aus dem Inhalt
  • Was sind autologe Blutprodukte?
  • Wissenschaftliche Evidenz für den Einsatz autologer Blutprodukte
  • Herstellung autologer Blutprodukte
  • Klinische Indikatoren für den Einsatz von L-PRF
  • Hartgewebeaugmentationen mit Sticky-Bone

EUR 149 p. P. inkl. MwSt. und Snack

Böger Zahntechnik GmbH & Co. KG,
Waterloohain 6-8, 22769 Hamburg

 

 

Ihre Referent

Dr. Jan Klenke, Zahnarzt, geprüfter Experte Implantologie der DGOI

 

Verbindliche Anmeldung

Hiermit melde ich folgende Person/en verbindlich und kostenpflichtig zu folgendem Seminar an:

Teilnahmebedingungen*
Was ist die Summe aus 9 und 6?

Zurück

Ihr Kontakt zu Uns

E-Mail: zahn@boeger.de
Hotline: +49 40 431141

oder klicken Sie auf einen
der nachfolgenden Links: